Alpenvereinseinteilung

Türnitzer Alpen

Die Türnitzer Alpen sind im Mostviertel, südliches Niederösterreich. Laut Alpenvereinseinteilung der Gebirgsgruppen in den Ostalpen sind östlich der Türnitzer Alpen der Wienerwald und die Gutensteiner Alpen. Südlich sind die Mürszsteger Alpen, westlich die Ybbstaler Alpen. Die Täler Erlauftal (Westen), Traisental (Osten), Salzatal (Süden) und etwas weiter im Norden das Donautal bilden eine grobe Abgrenzung der Türnitzer Alpen.

Die Türnitzer Alpen bei Türnitz im Mostviertel, Niederösterreich

Totes Gebirge

Das Tote Gebirge ist ein Gebirgszug an der Grenze der österreichischen Bundesländer Oberösterreich und Steiermark. Das Gebirge zählt zu den Nördlichen Kalkalpen. Der Hauptteil der Bergkette ist in Oberösterreich, ein südlicher Ausläufer reicht einige Kilometer in die Obersteiermark.

Eine grobe Abgrenzung des Toten Gebirges erfolgt westlich durch das Trauntal und östlich durch das Stodertal.

Totes Gebirge mit dem Großen Priel
RSS - Alpenvereinseinteilung abonnieren