05er

Marktgemeinde Arbesbach

Die Marktgemeinde Arbesbach im Waldviertel befindet sich im Bezirk Zwettl, Niederösterreich. Ein paar Schritte vom Ortszentrum entfernt ist die Burgruine Arbesbach, der "Stockzahn des Waldviertels". Eine Besichtigung der Ruine, mit schönem Ausblick, bei guter Fernsicht bis zu den Gebirgsketten der Alpen, ist möglich (Schlüssel besorgen).

Weitwanderer in Österreich bekommen es auf den Österreichischen Weitwanderwegen 05 und 08 mit Arbesbach zu tun.

Kuenringer Ruine Arbesbach im Waldviertel

Naturpark Ötscher-Tormäuer - neuer Wanderweg Via Aqua

Naturpark Ötscher-Tormäuer - neuer Wanderweg Via Aqua wurde am 18. Mai 2019 eröffnet. Der Naturpark Ötscher-Tormäuer wurde 1970 rund um den markanten, dominierenden Ötscher Gipfel im südlichen Niederösterreich, Mostviertel, angelegt. Der größte Naturpark Niederösterreichs ist 170 km² groß und verdankt sein Dasein eigentlich einer Widerstandsbewegung gegen ein damals geplantes Kraftwerk.

Der Trefflingfall im Naturpark Ötscher-Tormäuer im Mostviertel, Niederösterreich

Südweststeiermark

Die Südweststeiermark setzt sich nach der Verwaltungsreform in der Steiermark zusammen aus den politischen Bezirken Deutschlandsberg und Leibnitz. Als Tourismusregion ist der Name Südsteiermark, Schilcherland & Lipizzanerheimat in Verwendung. Bei Köflach ist die Lipizzanerheimat. Hier sind im Sommer die weltbekannten Lippizaner Pferde auf der Alm.

 Weinstrasse in der Südweststeiermark

Seiten

RSS - 05er abonnieren