Sommer

Die Edelweisshütte

Die Edelweißhütte ist auf der Nordseite des Schneebergmassivs, auf dem Fadensattel, am "Faden" oberhalb von Losenheim bei Puchberg am Schneeberg, bei der Bergstation des Salamander Sesselliftes. Die Alpenvereinshütte ist sowohl im Sommer, als auch im Winter geöffnet.

Das Schneebergmassiv zählt zur Rax-Schneeberg-Gruppe und befindet sich im südlichen Niederösterreich. Die höchste Erhebung des Schneeberges ist das Klosterwappen (2.076 m ).

Die Edelweisshütte am Schneeberg in Niederösterreich

Bundesland Tirol

Tirol ist ein Bundesland Österreichs. Die 8 Bezirke in Tirol sind Innsbruck, Kufstein, Lienz, Schwaz, Imst, Kitzbühel, Landeck, Reutte. Die Hauptstadt Innsbruck ist Statutarstadt. Es gibt 279 Tiroler Gemeinden.

Das österreichische Bundesland Tirol hat eine Fläche von ca. 12.640 km². Angrenzende Staaten an der Süd- und Nordgrenze Österreichs sind Italien, Schweiz und Deutschland. Angrenzende österreichische Bundesländer sind Vorarlberg, Kärnten und Salzburg.

Tirol - Erholungsangebot für Gäste, Touristen, Wanderinnen

Gemeinde Bärnkopf

Der Luftkurort Bärnkopf im niederösterreichischen Waldviertel liegt im Zentrum des größten geschlossenen Waldgebietes Österreichs.

Mit knapp unter 1 km Seehöhe ist der Ort die höchstgelegene Waldviertler Gemeinde.

Gemeinde Bärnkopf

Seehöhe: ca. 970 m
Fläche: ca. 47,6 km²
Einwohnerzahl: ca. 350
Politischer Bezirk: Zwettl
Bundesland: Niederösterreich

Lokale Wanderungen im Weinsberger Wald sind im Wanderangebot.

Waldviertler Wald bei Bärnkopf, Niederösterreich
RSS - Sommer abonnieren