öffentlicher Verkehr

Das Gaberl - mit Wanderkarten

Das Gaberl in der Weststeiermark

Als Gaberl wird ein Gebirgspass (Seehöhe ca. 1.551 m) in der Steiermark bezeichnet, über den die Gaberl-Straße führt. Im Gaberl-Gebiet, zwischen Gleinalpe und Stubalpe, sind Outdooraktivitäten wie Schifahren, Langlaufen, Schneeschuhwandern, Rodeln und Wandern angesagt.

Gaberlstrasse und Gaberlpass in der Steiermark

Weitwanderweg 05, 5. Etappe, Spitz an der Donau - Schönbühel

Österreichischer Weitwanderweg 05, 5. Etappe, Spitz an der Donau - Schönbühel

Die 4. Etappe des österreichischen Nord-Süd Weitwanderweges habe ich in Spitz an der Donau, an einem milden Wintertag, beendet. Ende Februar setze ich meine Wanderung fort. Laut OEAV Wanderführer, Österreichischer Weitwanderweg 05, wäre jetzt, am Start der 5. Etappe, mit der Fähre die Donau zu überqueren.

Gans beim Kloster Schönbühel an der  Donau in der Wachau

Seiten

RSS - öffentlicher Verkehr abonnieren