Mürzsteger Alpen

Türnitzer Alpen

Die Türnitzer Alpen sind im Mostviertel, südliches Niederösterreich. Laut Alpenvereinseinteilung der Gebirgsgruppen in den Ostalpen sind östlich der Türnitzer Alpen der Wienerwald und die Gutensteiner Alpen. Südlich sind die Mürszsteger Alpen, westlich die Ybbstaler Alpen. Die Täler Erlauftal (Westen), Traisental (Osten), Salzatal (Süden) und etwas weiter im Norden das Donautal bilden eine grobe Abgrenzung der Türnitzer Alpen.

Die Türnitzer Alpen bei Türnitz im Mostviertel, Niederösterreich

Das Graf Meran Haus auf der Hohen Veitsch

Das Graf Meran-Haus ist eine alpine Schutzhütte in den Mürzsteger Alpen. Sie befindet sich knapp unterhalb des Hauptgipfels der Hohen Veitsch (1.986 m) auf einer Seehöhe von 1.836 m. Die Hütte wird vom ÖTK (Österreichischer Touristenclub) betrieben.

Ausstattung:
Zimmer, Lager, offener Winterraum.

Das Graf Meran-Haus auf der Hohen Veitsch in den Mürzsteger Alpen
RSS - Mürzsteger Alpen abonnieren