Kirche

Marktgemeinde Perchtoldsdorf

Marktgemeinde Perchtoldsdorf

Perchtoldsdorf ist eine Weinbaugemeinde südlich von Wien. Sie grenzt an den 23. Wiener Gemeindebezirk Liesing und gehört zum politischen Bezirk Mödling. Der Markt entwickelte sich durch die Jahrhunderte um eine Burganlage der Babenberger. Die Burg ist heute noch mächtiger Mittelpunkt des Ortes.

Laut Tourismus-Info finden sich auf Perchtoldsdorfer Gebiet 170 Buschenschenken (Heurige)! Sehenswert sind die Pestsäule am Marktplatz, der Wehrturm, die Kirche, die Burg und die Martinikapelle.

Wehrturm auf dem Marktplatz von Perchtoldsdorf

Marktgemeinde Maria Laach

Der Wallfahrtsort Maria Laach am Jauerling, ein paar Kilometer norwestlich des Donau Ufers, hat eine jahrhundertelange Wallfahrtstradition aufzuweisen. Die Kirche stammt aus dem 16. Jhdt. und hat einen sehenswerten Doppelflügel-Altar.

Gut beschilderte, viele Kilometer Wanderwege durch Wachau-Landschaft um Maria Laach, Jauerling Naturpark sowie Welterbesteig laden zum Wandern ein.

Kirche Maria Laach in der Wachau, Niederösterreich

Seiten

RSS - Kirche abonnieren