Weitwanderweg 07

Inhalte auf Weitwanderweg.at zum Stichwort "Weitwanderweg 07".

Österr. Weitwanderweg 07, Ostösterreichischer Grenzlandweg

Der Österreichische Weitwanderweg 07 wird auch als Ostösterreichischer Grenzlandweg bezeichnet. Er berührt bei seinem Verlauf die österreichischen Grenzen zu Tschechien, Slowakei, Ungarn und Slowenien. Die Länge dieses Wanderweges beträgt ca. 710 km.

Sonnenuntergang auf dem Hochwechsel

Weitwanderweg 07, 6. Etappe, Dobersberg - Karlstein

Am Ende der 5. Etappe meines ersten Weitwanderweges in Österreich lande ich in einem gemütlichen Gasthaus in Dobersberg. Nach einem netten Abend in der Gaststube verbringe ich eine erste, ruhige Nacht nach Wiederaufnahme meiner Wanderung. Beim Frühstücksgespräch mit der kompetenten Wirtin kristallisiert sich ein Zimmerproblem in Karlstein heraus. Aufgrund einer großen Baustelle in dieser Gegend sind Nächtigungsmöglichkeiten Mangelware.

Thaya Uferlandschaft bei Dobersberg

Weitwanderweg 07, 5. Etappe, Waidhofen an der Thaya - Dobersberg

Österreichischer Weitwanderweg 07, 5. Etappe, Waidhofen an der Thaya - Dobersberg. Am Ende der 4. Etappe habe ich nach einem sehr heissen Sommertag in Vestenötting, etwas ausserhalb von Waidhofen a. d. Thaya, genächtigt. Am Morgen ist herrliches Wetter. Allerdings ist es in der Früh schon zu warm. Der Wetterbericht kündigt wieder einen heissen Tag an. Ob ich an meinen Wanderplänen festhalten soll?

Die Thaya bei Vestenötting imWaldviertel

Seiten

RSS - Weitwanderweg 07 abonnieren