Ausgrabungen

Marktgemeinde Kobersdorf - mit Burgenland Karte Wanderführer Neusiedler See, Leithagebirge, Rosaliengebirge

Kobersdorf ist eine Marktgemeinde im Bezirk Oberpullendorf, Burgenland. Funde und Ausgrabungen in dieser Gegend belegen eine jahrtausendealte Geschichte. Zur Römerzeit war die Gegend um Kobersdorf Teil der Provinz Pannonien. Während der Völkerwanderung kam dieser Pannonische Landstrich mit vielen Völkern in Berührung. Germanen, Awaren, Slawen, Deutsche und einige Andere prägten die Geschichte des Landes.

Rastplatz in Kobersdorf

Marktgemeinde Siegendorf im Burgenland - mit Kompass Karte Burgenland

Die Marktgemeinde Siegendorf im Burgenland bietet ein nettes Freizeitangebot im Umkreis des Ortes. Die umgebende grüne Natur lädt zum Wandern ein. Das gut ausgebaute Radwegenetz zum Radeln.

Geschichtlich Interessantes sieht man im Freilichtmuseum Hügelgräberfeld bei Siegendorf. Hier kann man Ausgrabungen aus der Spätbronzezeit (ca. 1200 v.Chr.) besichtigen.

Hügellandschaft bei Siegendorf im Burgenland

Seiten

RSS - Ausgrabungen abonnieren