Bestseller Schuhe
Rasierer
Amazon Alexa

Deutsche

Europa: Die Gegenwart unserer Geschichte
Eine Zeitreise von der Antike bis heute: Völkerkunde, Archäologie, Religion, Politik, Kunst & Sprache, Deutsche & andere Völker. Was ist Europa? 3 Bände, 133 Essays, über 100 Autoren. (Deutsch) Gebundene Ausgabe – 1. Oktober 2019

Europa, das sind über 800 Millionen Menschen, 47 Staaten und rund 200 verschiedene Sprachen. Wir leben so friedlich und frei wie nie zuvor und fühlen uns doch ständig in der Krise. Sind wir eins oder steht jeder für sich? Die Autoren zeichnen Europas langen Weg zur Zusammengehörigkeit nach und zeigen, warum wir die Errungenschaften unserer Vorfahren nicht leichtfertig aufs Spiel setzen dürfen. Gehen Sie auf Entdeckungsreise durch die Geschichte Europas und werfen Sie einen neuen Blick auf unseren alten Kontinent!

Inhalte auf Weitwanderweg.at zum Stichwort "Deutsche"

Marktgemeinde Kobersdorf - mit Burgenland Karte Wanderführer Neusiedler See, Leithagebirge, Rosaliengebirge

Kobersdorf ist eine Marktgemeinde im Bezirk Oberpullendorf, Burgenland. Funde und Ausgrabungen in dieser Gegend belegen eine jahrtausendealte Geschichte. Zur Römerzeit war die Gegend um Kobersdorf Teil der Provinz Pannonien. Während der Völkerwanderung kam dieser Pannonische Landstrich mit vielen Völkern in Berührung. Germanen, Awaren, Slawen, Deutsche und einige Andere prägten die Geschichte des Landes.

Rastplatz in Kobersdorf

Stadtgemeinde Raabs an der Thaya

Die Stadt Raabs an der Thaya liegt im oberen Waldviertel. Die herausragende Burg Raabs gehört zu den frühesten, auf dem Gebiet des heutigen Österreich errichteten, Steinburgen. Sie diente, wie viele andere Wehr-Burgen im nördlichen Niederösterreich (z.B. auch Ruine Kollmitz), der Abwehr von Feinden aus dem Norden.

Burg Raabs an der Thaya
RSS - Deutsche abonnieren
Bestseller Drogerie
Bestseller für den Garten
Bestseller Koffer Rucksäcke