Zentralalpenweg

Inhalte auf Weitwanderweg.at zum Stichwort "Zentralalpenweg"

Weitwanderweg 02, 5. Etappe, Forchtenstein-Kobersdorf

Ich beginne diese Etappe, samt Stempel der Burgverwaltung in meinem Wanderführer des Österreichischen Alpenvereins OEAV, Sektion Weitwanderer, "Österreichischer Weitwanderweg 02", vor der Burg Forchtenstein. Wanderwegweiser bändigen hier die zahlreichen markierten Wanderwege im südwestlichen Burgenland. Das erste Stück dieser 5. Etappe des 02ers bis ca. Rosaliahäuser ist auch Teilstrecke des 06ers (Burgenländischer Mariazellerweg), sowie der Variante 01a des Nordalpenweges.

Landschaft im Burgenland bei Kobersdorf

Weitwanderweg 02, 1. Etappe, Hainburg an der Donau - Parndorf

In Hainburg an der Donau starte ich in die 1. Etappe des Weitwanderweges 02 (Zentralalpenweg). Schöne Erinnerungen werden wach, als ich beim Bahnhof (wunderschön gelegen an der Donau), Hainburg betrete. Mein erster Weitwanderweg, Weitwanderweg 07, Ostösterreichischer Grenzlandweg, führte mich auf der 18. und 19. Etappe durch diese nette österreichische Kleinstadt an der Grenze zur Slowakei.

Donaubrücke Hainburg Niederösterreich

Weitwanderweg 02, 2. Etappe, Parndorf - Breitenbrunn

Parndorf ist von Wien aus gut mit der Bahn zu erreichen. Der Bahnhof sieht mich in morgendlicher Zerstreutheit, ich versuche mir ein Bild zu machen von dieser ruhigen Umgebung. Typisch flach halt, wie es sein soll in dieser Gegend. Hier ist die Parndorfer Platte.

Radler und Wanderer bei Neusiedl am See im Burgenland

Seiten

RSS - Zentralalpenweg abonnieren