Eisen

Inhalte auf Weitwanderweg.at zum Stichwort "Eisen".

Die Eisenwurzen

Der Begriff Eisenwurzen wurzelt im Eisen. In diesem Teil der Kalkvoralpen im Dreiländereck Niederösterreich, Region Mostviertel, Oberösterreich, Region Traunviertel und Steiermark, Region Östliche Obersteiermark, stand die Eisenverarbeitung zwischen dem 15. und 19. Jhdt. im Mittelpunkt.

Ausblick vom Tanzboden Gipfel in den Eisenwurzen

Die Grauwackenzone

Überschreitet man von Norden, dem Österreichischen Weitwanderweg 05 folgend, die Kalkalpen, so erreicht man die sogenannte Grauwackenzone. Diese ist eine unterschiedlich breite, gewundene, OW verlaufende Gesteinszone in Österreich. Der östliche Teil erstreckt sich von Ternitz bis Schladming, der westliche Teil weiter nach Westen bis Innsbruck bzw. mit schmalen Ausläufern bis Landeck.

Erzberg bei Eisenerz in der Grauwackenzone, Steiermark
RSS - Eisen abonnieren