Großhöflein

Inhalte auf Weitwanderweg.at zum Stichwort Großhöflein.

Weitwanderweg 02, 4. Etappe, Großhöflein - Forchtenstein

Weitwanderweg 02, 4. Etappe, Großhöflein - Forchtenstein. Die hier behandelte 4. Etappe des Zentralalpenweges (Österreichischer Weitwanderweg 02) geht man noch zur Gänze im Burgenland, weitab von den hohen Gipfeln der Zentralalpen. Das Leithagebirge hat man hinter sich. Der Start erfolgt in Großhöflein. Ein paar Hügel, etwas Wald, ansonsten besiedeltes Gebiet und Felder liegen am Weg.

Wanderwegweiser vor der Burg Forchtenstein

Weitwanderweg 02, 3. Etappe, Breitenbrunn - Großhöflein

Weitwanderweg 02, 3. Etappe, Breitenbrunn - Großhöflein. Die 3. Etappe meines Weitwanderweges 02 beginnt in Breitenbrunn. Meine Anreise erfolgt von Wien mit dem Zug. Vom Bahnhof Breitenbrunn aus gehe ich in die Ortschaft, die sehr schön zwischen Neusiedlersee und Leithagebirge, inmitten einer reich strukturierten Kulturlandschaft liegt.

Franz-Josefs-Warte auf dem Leithagebirge im Burgenland

Marktgemeinde Großhöflein

Die Marktgemeinde Großhöflein im Burgenland gehört zum politischen Bezirk Eisenstadt-Umgebung. Die Großhöfleiner haben eine bewegte Geschichte, auch was Ihren Wein betrifft. Großhöfleiner Wein wurde bereits ab 1500 in die damaligen "Oberländer" Böhmen, Mähren, Schlesien und Polen exportiert. Bezeichnung damals: "Ödenburger".

WeitwanderInnen in Österreich kommen auch nach Großhöflein. Hier startet die 4. Etappe des Österreichischen Weitwanderweges 02.

Marktgemeinde Großhöflein Weinberg
RSS - Großhöflein abonnieren