GKZ 31519

Die Marktgemeinde Leiben im Nibelungengau, Niederösterreich

Leiben ist eine Marktgemeinde im Nibelungengau, südliches Waldviertel, Niederösterreich, Österreich. Dominierendes Bauwerk ist das Schloss Leiben. Das heutige Europaschloss Leiben wurde um das Jahr 1113 von den Rittern von Leyben erbaut. Seit damals hatte es viele wechselnde Besitzer. 1989 wurde durch die Marktgemeinde Leiben das Schloss erworben und denkmalgerecht renoviert.

Panoramatafel vor dem Schloss Leiben im Nibelungengau, Niederösterreich
RSS - GKZ 31519 abonnieren