Weitwanderweg 06, Wiener Mariazeller Pilgerweg, 4. Etappe, Unterberg Schutzhaus - St. Aegyd am Neuwalde

Österreichischer Weitwanderweg 06, Wiener Mariazeller Pilgerweg, 4. Etappe, Unterberg Schutzhaus - St. Aegyd am Neuwalde. Auf dem Unterberg in den Gutensteiner Alpen endete die 3. Etappe meines Pilgerweges nach Mariazell (Weitwanderweg 06, Wiener Mariazellerweg). Im Unterberg Schutzhaus verbrachte ich eine angenehme Nacht. Die heutige Tagestour wird mich nach St. Aegyd am Neuwalde bringen.

Die Kalte Kuchl im Mostviertel, Niederösterreich

Weitwanderweg 06, Wiener Mariazeller Pilgerweg, 3. Etappe, Markt Kaumberg - Unterberg

Österreichischer Weitwanderweg 06, Wiener Mariazeller Pilgerweg, 3. Etappe, Markt Kaumberg - Unterberg. In Kaumberg im Triestingtal versorge ich mich vor Beginn der 3. Etappe meines Weitwanderweges 06 im ADEG Geschäft mit Wanderproviant. Dann gehe ich los. In ca. 7 Stunden (mit Pausen) möchte ich das heutige Etappenziel, das Unterbergschutzhaus auf dem Unterberg in den Gutensteiner Alpen, erreichen.

Die Enzianhütte auf dem Kieneck

Österr. Weitwanderweg 05, Nord-Süd Wanderweg

Der Österreichische Weitwanderweg 05 ist nach Angaben im Vorwort des entsprechenden Wanderführers der älteste der 10 grossen Österreichischen Weitwanderwege. Er wird auch als "Nord-Süd-Weg" bezeichnet und wurde von Carl Hermann geplant und mit Unterstützung des Österreichischen Alpenvereins umgesetzt. Am 25.09.1970 wurde dieser vertikale Wanderweg durch Österreich vom OEAV der Öffentlichkeit übergeben.

Granit auf dem Nebelstein

Seiten

weitwanderweg.at RSS abonnieren