Die Schneealpe

Die Schneealpe (Schneealm) ist ein Gebirgsstock im Grenzbereich Niederösterreich / Steiermark. Auf dem Hochplatau der Schneealpe befinden sich einige Almen samt Almhütten, sowie das Schneealpenhaus (Alpenvereinshütte, 1.788 m). Zustiege für Wanderer zur Schneealpe von Altenberg an der Rax, Kapellen, Krampen, Neuberg an der Mürz.

Schneealpenhaus auf der Schneealpe

Weitwanderweg 07, 7. Etappe, Karlstein - Raabs an der Thaya

Weitwanderweg 07, 7. Etappe, Karlstein - Raabs an der Thaya. Nach einiger Aufregung, wie im Beitrag zur vorigen 6. Etappe beschrieben, verlasse ich Karlstein noch vormittags Richtung Süden. Die Rot-Weiß-Rote Markierung des Weitwanderweges 07 führt nun einige Kilometer durch Wald, über saftige Wiesen, teilweise an der Thaya entlang und an einigen Mühlen vorbei.

Fluß Thaya vor Raabs a. d. Thaya

Stadtgemeinde Mautern

Mautern ist eine Stadtgemeinde an der Donau in der Wachau, Niederösterreich, vis-a-vis von Krems. Am östlichen Eingang der Wachau gelegen, hat die Stadt eine lange, bewegte Geschichte (erstmals 899 als "civitas Mutarensis" erwähnt).

Wein-Kulturlandschaft bei Mautern an der Donau in der Wachau

Seiten

weitwanderweg.at RSS abonnieren