Marktgemeinde Karlstein

Die Marktgemeinde Karlstein an der Thaya, an der Grenze zu Tschechien im hohen Waldviertel, ist ein Geheimtipp für Ruhesuchende, WanderInnen und Naturliebhaber. Markierte Wanderwege machen Karlstein zu einem beliebten Ausflugsziel in Niederösterreich und interessant für Kurzurlauber. Das Streckennetz der Wanderwege in und um Karlstein erstreckt sichauf ca. 80 km.

Weg bei Karlstein an der Thaya im Waldviertel

Stadtgemeinde Raabs an der Thaya

Die herausragende Burg Raabs gehört zu den frühesten, auf dem Gebiet des heutigen Österreich errichteten, Steinburgen. Sie diente, wie viele andere Wehr-Burgen im nördlichen Niederösterreich (z.B. auch Ruine Kollmitz), der Abwehr von Feinden aus dem Norden. Schon im 12. Jahrhundert bildeten Burg und Ort Raabs (1100 erstmals urkundlich erwähnt!) am Zusammenfluss der Mährischen mit der Deutschen Thaya das Zentrum eines sogenannten "Königsbezirkes".

Burg Raabs an der Thaya

Bundesland Niederösterreich - webcam Schwarzenbach, Niederösterreich

Das webcam-Foto zeigt einen Blick nach Westen, Perspektive vom Museumsturm in Schwarzenbach. Die Gemeinde Schwarzenbach befindet sich in der Buckligen Welt, Bezirk Wiener Neustadt-Land, Niederösterreich. Im Hintergrund rechts sind Rax und Schneeberg zu sehen (bei guter Sicht).

Wiesenlandschaft an der Thaya bei Bernhardstal in Niederösterreich

Seiten

weitwanderweg.at RSS abonnieren