Wanderweg Österreich, Thayatalweg

Der Thayatalweg hat eine Länge von ca. 185 km. Er beginnt auf dem Nebelstein im nordöstlichen Waldviertel in Niederösterreich, Österreich. Ich habe mich bei meiner Begehung dieses als leicht eingestuften Wanderweges an die Etappeneinteilung des Österreichischen Weitwanderweges 07 (Ostösterreichischer Grenzlandweg) gehalten.

Auf dem Thayatalweg - Fluß Thaya bei Dobersberg

Der Nebelstein

Der Nebelstein ist ein Berg (Seehöhe: 1.017 m) im niederösterreichischen Waldviertel, an der österreichischen Staatsgrenze zu Tschechien. Umliegende Orte sind Sankt Martin, Waldhäuser, Maißen, Wultschau, Schwarzau, Moorbad Harbach, Weitra. Unmittelbar unterhalb des Gipfels befindet sich die OEAV Alpenvereinshütte Nebelstein mit Nächtigungsmöglichkeit und Gastronomie, betreut durch die OeAV Sektion Waldviertel.

Auf dem Nebelstein im Waldviertel

Weitwanderweg 07, 11. Etappe, Hardegg - Retz

Die Etappe 10 von Langau nach Hardegg verlief noch zur Gänze im Waldviertel. Auf der nun folgenden Tagesetappe werde ich das Waldviertel verlassen. Mein nächstes Etappenziel, die Weinstadt Retz, liegt nämlich bereits im Weinviertel.

Thaya Schlinge beim Umlaufberg im Waldviertel

Frühlings walking. LEKI Nordic-walking Stöcke

Auf geht's. Die Wanderzeit beginnt. LEKI Nordic-walking Stöcke Response.

Ob die Stocklänge wichtig ist? Klar! Die richtige Stocklänge ist für gesundes, kontrolliertes Wandern unerlässlich. Passende Stöcke beugen Fehlhaltungen vor, schützen vor Stürzen und dienen der optimalen Kraftübertragung. Bei zu kurzen Stöcken kommt es z.B auch zu Mehrbelastungen der Gelenke. Mit Hilfe des Stocklängenrechners auf der Produktseite ermitteln Sie die für Sie optimale Stockgröße.

Seiten

weitwanderweg.at RSS abonnieren