Wanderung Rund um Wien, Etappe 5, Freudenau - Gerasdorf

Wanderung Rund um Wien, 5. Etappe, Freudenau - Gerasdorf. Am Ende der 4. Etappe meiner Wien Umrundung auf Schusters Rappen, war ich beim Kraftwerk Freudenau in Simmering und fuhr mit einem Bus zur nächsten U-Bahn Station (Donaumarina, U2). Die Fortsetzung meiner Wanderung folgt sogleich am nächsten Tag.

Geschützte Natur im Nationalpark Donau-Auen

Der Peilstein im Wienerwald

Der Peilstein (716 m), eine Erhebung im südlichen Wienerwald, liegt im Naherholungsgebiet der Wiener und ist ein beliebter Ausflugsberg und Kletterberg.

Ausgangspunkt für eine Wanderung auf den Berg ist Maria Raisenmarkt, Holzschlag, Neuhaus oder Schwarzensee. Beim Anstieg von Maria Reisenmarkt kommt man vorbei an Arnsteinwand und Arnsteinnadel (beliebtes Klettergelände) sowie der Ruine Arnstein (Burg aus dem 12. Jhdt).

Geschichte des Kletterns am Peilstein

Wanderung Rund um Wien, Etappe 4, von Liesing in die Freudenau

Wanderung Rund um Wien, 4. Etappe, von Liesing in die Freudenau. Etappe 3 meiner Wanderung rund um Wien endete im Süden Wiens, in Liesing. Von dort, am Bahnhof Liesing, starte ich in die vierte Etappe meiner Wien-Umkreisung auf Schusters Rappen.

Das Wetter ist passend für eine Wanderung, eher kühl und windstill, Freudenauer Hafen, ich komme!

Donaukraftwerk Freudenau in Wien

Seiten

weitwanderweg.at RSS abonnieren