Die #Marktgemeinde #Mailberg im #Weinviertel, #Niederösterreich, ein #Weinbauort mit #Kellergassen, Presshäuser und #Weinkeller - Mit Wanderkarte und Wanderführer

Die Marktgemeinde Mailberg liegt mitten im Weinviertel in Niederösterreich und ist unter Weinkennern und -Liebhabern ein bekannter Weinbauort.

Gute Weine, allen voran der Grüne Veltliner, reifen hier in den umliegenden Weingärten und Kellern mit sehr individuellem Charakter. Vier romantische Kellergassen mit Presshäusern und Weinkellern beherbergen die sortentypischen Weine der Mailberger und laden zur Verkostung ein.

Gemeindedaten Marktgemeinde Mailberg

Marktgemeinde Mailberg
Seehöhe: ca. 217 m
Fläche: ca. 15,7 km²
Einwohnerzahl: ca. 570
Postleitzahl: 2024
Gemeindekennziffer: 31025
Politischer Bezirk: Hollabrunn
Bundesland: Niederösterreich

Region

Kellergassen sind ein bedeutendes bäuerliches Kulturerbe im Weinviertel. Angelegt zur Produktion und Lagerung des Weines, bilden sie eigene Wirtschaftssiedlungen außerhalb der Dörfer. Niederösterreich zählt über 1.000 Kellergassen. Die so genannten Dörfer ohne Rauchfang finden sich überall in den Löss- und Lehmgebieten des Hügellandes, aber auch in den angrenzenden Weinbaugegenden im Burgenland, in Mähren, in der Slowakei und in Ungarn.

Die Kellergassen sind grenzüberschreitendes Kulturgut, das Kernland ihrer Verbreitung ist jedoch das Weinviertel. Die Identifikation mit diesem Kulturerbe ist groß. Kellergassen sind immer in der Nähe der Weinrieden in leichten Hanglagen situiert, wo man die Keller auf einfache Weise in den anstehenden Lössuntergrund graben konnte. Weinrieden und Kellergassen bilden deshalb eine kulturelle und landschaftliche Einheit. Zusammen bestimmen sie die Kulturlandschaft des Weinbaus.

Kellergassen werden heute kaum mehr ihrem ursprünglichen Zweck entsprechend verwendet. Doch das Bewusstsein für ihren Wert ist hoch und die Möglichkeiten einer Nutzung der Weinkeller und Presshäuser sind vielfältig.

Outdoors

Wandern, Radfahren

Weitwanderinnen und Weitwanderer in Österreich

Weitwanderinnen und Weitwanderer in Österreich kommen auf dem Österreichischen Weitwanderweg 07 mit Mailberg in Kontakt.

Karten für die Region

KOMPASS Wanderkarte Band 204, Weinviertel. 2 Wanderkarten 1:50000 im Set inklusive Karte zur offline Verwendung in der KOMPASS-App. + Fahrradfahren. Deutsch, Landkarte, Gefaltete Karte. Ausgabe: April 2019.

Wanderführer Niederösterreich

Bergverlag Rother Wanderbuch Alm- und Hüttenwanderungen Niederösterreich, 50 Touren zwischen Wien und Hochschwab. Erscheinungsdatum: Mai 2020. Taschenbuch. Autor: Thomas Man.

Ob sanfte Hügel oder alpine Ostalpenausläufer – in Niederösterreich findet sich eine Fülle attraktiver Landschaftsformen. Reizvolle Steige und Wege führen zu urigen Almen und Hütten, in denen man hausgemachte Speisen und regionale Köstlichkeiten genießen kann. Die 2., aktualisierte Auflage des Rother Wanderbuches Alm- und Hüttenwanderungen Niederösterreich stellt 50 Touren zwischen Wien und Hochschwab vor.

Öffentlicher Verkehr

Bahnhöfe Hollabrunn, Retz. Regionale Busse ab den Bahnhöfen in die Region. Scotty Routenplaner

Weitwanderweg Links
Weitwanderweg 07, Etappe 12, Retz - Mailberg
Weitwanderweg 07, Etappe 13, Mailberg - Ernstbrunn
Externe Links
Offizielle Homepage Mailberg
Mailberg Statistik Austria
Mailberg Google Maps Weitwanderwege Österreich
Mailberg auf Wikipedia

Das Foto unten zeigt einen Mailberger Weinberg.

Weinberg bei Mailberg im Weinviertel, Niederösterreich