04er

Die Steyr

Die Steyr ist ein Fluss in Oberösterreich. Sie entsteht im Toten Gebirge bei Hinterstoder, durchfließt dann die Region Pyhrn-Eisenwurzen westlich des Nationalparkes Kalkalpen und anschließend Alpenvorland. Bei Klaus ist die Steyr gestaut. Der Klauser Stausee dient zur Energieversorgung, ist aber auch ein Ausflugs- und Freizeittipp in der Region.

Fluss Steyr im Nationalpark Kalkalpen, Oberösterreich

Weitwanderweg 04, Südroute, 9. Etappe, Julius Seitner-Hütte - Puchenstuben

Weitwanderweg 04, Südroute, 9. Etappe, Julius Seitner-Hütte - Puchenstuben. Die 8. Etappe der Südroute des Voralpenweges hat mich nach Türnitz (466 m) im Traisental gebracht. Von hier aus geht es auf markierten Wanderwegen rauf zur Julius Seitner Hütte auf dem Eisenstein (1.185 m). Gehzeit ca. 3 Stunden. Die Hütte wird bewirtschaftet vom Österreichischen Alpenverein, Gebirgsverein. Öffnungszeiten im Sommer von Mai bis Oktober.

Auf dem Schweinbergsattel im Mostviertel, Niederösterreich

Weitwanderweg 04, 18. Etappe, Faistenau - Salzburg Stadt

Österreichischer Weitwanderweg 04, 18. Etappe, Faistenau - Salzburg Stadt. Die 17. Etappe meiner Wanderung hatte Faistenau, eine Ortschaft ca. 20 km östlich von Salzburg Stadt, als Ziel. Der Weitwanderweg 04 neigt sich dem Finale zu. Mit der heutigen, vorletzten, Etappe, werde ich die Mozartstadt an der Salzach erreichen.

Ausblick vom Gaisberg Richtung Süden, zu den Alpen

Seiten

RSS - 04er abonnieren