Der Fluss Lech in Vorarlberg, Tirol und Bayern + 01er, 04er, Lechweg, Outdoorführer, Karten, Naturpark

Die Lech ist ein Wildfluss mit weitgehender Freiheit im oberen Flussverlauf. Das Wildwasser fließt bald nach seiner Entstehung nahe des Formarinsees beim Lechquellengebirge im östlichen Vorarlberg durch die Gemeinde Lech am Arlberg. Im ersten Abschnitt ist die Lech vorarlbergerisch. Danach fließt sie zwischen den Lechtaler Alpen und den Allgäuer Alpen durch Tirol. Die Mündung der Lech in die Donau erfolgt bei Marxheim in Bayern.

Der Lohn der Freiheit des Wildwasserflusses Lech im Oberlauf sind grandiose Naturlandschaften, seltene Brutvogelarten und sehenswerte Flora in einem artenreichen, natürlichen, geschützten Lebensraum in Europa. Die Wildflusslandschaften des Lech sind im Naturpark Tiroler Lech zusammengefasst und geschützt.

Am Unterlauf der Lech in Bayern erfolgt eine starke Nutzung der Wasserkraft durch zahlreiche Stauseen und Staustufen.

Orte am Fluss Lech

Ortschaften an der Lech sind z.B. Lech am Arlberg, Reutte im Bezirk Reutte, Warth, Steeg, Holzgau, Bach, Elbigenalp, Häselgehr, Elmen, Stanzach, Forchach, Weißenbach, Ehenbichl, Höfen, Musau, Pinswang, Landsberg, Füssen, Schöngau und Augsburg in Bayern.

Gewässerdaten Fluss Lech
Länge: ca. 255 Kilometer.
Quellbäche: Formarinbach (Quelle beim Formarinsee) und Spullerbach (Spullersee)
Nebenflüsse: Vils, Wertach
Ö. Bundesländer: Vorarlberg, Tirol
Staaten: Österreich, Deutschland (Bayern)

Outdoors am Lech

Das Lechquellengebirge in den Nördlichen Ostalpen ist bekannt und beliebt unter Wanderinnen und Wanderern. Die Gebirgsgruppe ist in Vorarlberg, am Ursprung des Flusses Lech mit seinen Quellbächen Formarinbach und Spullerbach. Höchster Gipfel ist die Untere Wildgrubenspitze mit ca. 2.753 Meter Seehöhe. Eine weitere bekannte Erhebung m Lechquellengebirge ist die Rote Wand (ca. 2.704 m). Hier gibt es gibt einige Schutzhütten alpiner Wandervereine. Im Lechquellengebirge, früher auch bezeichnet als "Hintere Lechtaler Alpen" oder "Klostertaler Alpen", kann man sehr gut Tagestouren und Mehrtagestouren von Hütte zu Hütte machen.

Die einzigartige Wildflusslandschaft im Naturpark Tiroler Lech hat große Bedeutung für seltene Pflanzen und Tiere im Alpenraum. Die Flussauen sind äusserst vielfältig und artenreich. Mehrere Wanderwege und Themenwege führen aus den umliegenden Ortschaften und Parkplätzen durch das Naturparkgebiet.

WeitwanderInnen und Wanderer am Lech

Auf dem Weitwanderweg Lechweg spielt der Fluss Lech die Hauptrolle. Kurze Berührung mit der Lech hat man z. B. auch auf dem Weitwanderweg 01, Nordalpenweg und dem Maximiliansweg.

Karten für Regionen am Fluss Lech

Wanderführer und Reiseführer für Touren und Ausflüge um den Fluss Lech

  • Rother Wanderbuch Alm- und Hüttenwanderungen Tirol Oberland: Silvretta, Verwall, Lechtaler, Ötztaler und Stubaier Alpen. 72 Touren mit GPS-Tracks. Taschenbuch. Von Mark Zahel (Autor).

    Tirol bietet Outdoor-Fans viele Möglichkeiten und Attraktionen. Sehr schön sind Wanderungen im Tiroler Obererinntal, im Oberland mit klingenden Outdoors-action Namen wie z. B. Silvretta, Verwall, Lechtaler, Ötztaler Alpen und Stubaier Alpen.

  • Rother Wanderführer Rund um Augsburg Amazon DE.
  • ADAC Reiseführer Allgäu, mit Maxi-Faltkarte zum Herausnehmen, Taschenbuch, 4. Juni 2019, Amazon DE.
  • Rother Wanderführer Trekking in Vorarlberg: Fünf mehrtägige Touren von Hütte zu Hütte. 44 Etappen mit GPS-Tracks Taschenbuch, Februar 2020, von Mark Zahel (Autor). Der Wanderführer Trekking in Vorarlberg stellt fünf mehrtägige Trekkingtouren in Vorarlberg vor. Zwischen den sanften Hügelketten des Bregenzerwaldes und den Dreitausendern der Silvretta sind tolle Bergerlebnisse möglich: von gemütlichen voralpinen Touren über reizvolle Höhenwege bis zu anspruchsvollen Durchquerungen.

    Eine reizvolle Runde auf Höhenwegen verläuft rund um das Kleinwalsertal, um Kanzelwand, Widderstein und Ifen. Schön ist auch die Lechquellenrunde, die im Hinterland des Arlberg verläuft. Der Rätikon erhebt sich an der Schweizer Grenze und ermöglicht eine variantenreiche Durchquerung im Banne wuchtiger Felsgipfel. Die Königstour ist aber wohl die Montafonrunde, die im Rätikon beginnt und durch Silvretta und Verwall führt.

Weitwanderweg Links
Weitwanderweg Lechweg
Ö. Weitwanderweg 01, Nordalpenweg
Ö. Weitwanderweg 04, Voralpenweg + Maximiliansweg
Externe Links
Google maps, Fluss Lech, Vorarlberg, Tirol, Bayern, Weitwanderwege AUT
Wikipedia, Fluss Lech

Das Foto unten zeigt die Lech in Lech am Arlberg

Fluss Lech in Lech am Arlberg