Bestseller Schuhe
Rasierer
Amazon Alexa

Die Donau - mit Wanderführer, Reiseführer, Karten

Die Donau ist der zweitlängste Fluß in Europa. Nur die Wolga ist länger. Die Donau entspringt im Schwarzwald in Deutschland. Sie fließt auf Staatsgebiet der zehn europäischen Länder Deutschland, Österreich, Slowakei, Ungarn, Kroatien, Serbien, Bulgarien, Rumänien, Moldawien und Ukraine.

Der Fluss ist seit Jahrhunderten einer der bedeutendsten Handelswege Europas. An den Donauufern liegen Städte und Regionen mit reicher Geschichte. Regensburg, Wien, Bratislava, Budapest, Belgrad, Tulcea sind nur ein paar klingende Städtenamen entlang des europäischen Flusses Donau.

Im Donaudelta in Rumänien mündet der große europäische Strom ins Schwarze Meer. Die Flußlänge der Donau in Österreich beträgt von der deutschen bis zur slowakischen Grenze ca. 350 km.

Donaukraftwerke

Elf Donaukraftwerke auf österreichischem Staatsgebiet sind wichtig für die Stromversorgung der Österreicherinnen und Österreicher. Das älteste Donau Wasserkraftwerk in Österreich ist Ybbs-Persenbeug zwischen Persenbeug und Ybbs.

Regionen an der Donau

Bekannte Regionen an der Donau in Österreich sind z.B. Strudengau, Nibelungengau, Wachau, Wien und der Nationalpark Donau-Auen zwischen Wien und Hainburg vor der Staatsgrenze zur Slowakei mit der Stadt Bratislava.

Eckdaten Donau

Fluss Donau
Länge in Österreich: ca. 350 km
Donaukraftwerke in Österreich: Elf
Bundesländer: Oberösterreich, Niederösterreich, Wien

Zuflüsse zur Donau

Ein Großteil der Landschaften Österreichs entwässert in die Donau. Wichtige Zuflüsse der Donau sind Inn, Aist, Traun, Enns, Ybbs, Pielach, Traisen, Kamp, Wien, Schwechat, March, Leitha.

Weitwandern mit Donau Berührung

Folgende Österreichischen Weitwanderwege kommen mit der Donau in Berührung:

Donau Reiseführer, Wanderführer und Karten

Der Wanderführer vom KOMPASS Verlag, Großes Wanderbuch 1630, Oberösterreich, enthält einen praktischen Extra-Guide mit Infos zum Weitwanderweg Donausteig.

Der Rother Wanderführer Donausteig: Von Passau über Linz nach Grein stellt alle Etappen und zahlreiche Varianten des Weitwanderwegs nördlich und südlich des Flusses vor. Wanderwege der angrenzenden Gemeinden wurden an den Donausteig angeschlossen und eröffnen den Weitwanderern diverse Kombinationsmöglichkeiten.


Für jede Etappe stehen alle wichtigen Infos, präzise Wegbeschreibungen, Kartenausschnitte mit eingezeichnetem Routenverlauf und aussagekräftige Höhenprofile zur Verfügung. GPS-Tracks können von der Internetseite des Verlags heruntergeladen werden. Die Autoren dieses Wanderführers bieten zahlreiche Informationen zu Verkehrsverbindungen, Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten sowie Sehens- und Wissenswertem an.

Michael Müller Verlag: Waldviertel, Weinviertel (Deutsch) Taschenbuch
Erscheinungsdatum: 25. Juni 2020

Die Kulturhochburg Wachau glänzt mit den prächtigen Barockstiften Melk und Göttweig, das Waldviertel mit nordisch anmutenden Nadelwäldern, geheimnisvollen Kultplätzen und wildromantischen Flusstälern, und das Weinviertel prahlt mit sanften Hügeln, weiten Rebflächen und alten Weinstädten wie Retz mit einem eindrucksvollen Kellerlabyrinth. Ein Buch für Tagesausflügler, Wochenendreisende und Langzeiturlauber jeder Couleur.

Das Foto unten zeigt die Donau bei Melk mit der Schleusenanlage für Schiffe beim Donaukraftwerk. Im Hintergrund ist Stift Melk zu sehen.

Die Donau bei Melk in Niederösterreich
data-matched-content-rows-num="3,3" data-matched-content-columns-num="1,1"
Bestseller Drogerie
Bestseller für den Garten
Bestseller Koffer Rucksäcke