Weitwanderweg 01

Das Waxeneck

Das Waxeneck ist ein knapp 800 m hoher Höhenzug im Bezirk Baden, Niederösterreich. Ein Naherholungsgebiet für geplagte Städter und beliebt bei Wanderern wegen der einfachen und schönen Wanderwege. Am südwestlichen Rand der Waxeneck-Höhe befindet sich das Naturfreundehaus Waxeneckhaus. Das Schutzhaus ist ein Etappenziel des Österreichischen Weitwanderweges 01 und liegt auch am Weg der Wanderung am Wiener Alpenbogen.
GPS: 47.929510 / 16.005150

Auf das Waxeneck führen Wege aus den umliegenden Gemeinden Pottenstein, Weissenbach, Hernstein, Pernitz.

Waxeneck Landschaft mit Wanderern

Der Peilstein im Wienerwald

Der Peilstein (716 m), eine Erhebung im südlichen Wienerwald, liegt im Naherholungsgebiet der Wiener und ist ein beliebter Ausflugsberg und Kletterberg. Ausgangspunkt für eine Wanderung auf den Berg ist Maria Raisenmarkt, Holzschlag, Neuhaus oder Schwarzensee. Beim Anstieg von Maria Reisenmarkt kommt man vorbei an Arnsteinwand und Arnsteinnadel (beliebtes Klettergelände) sowie der Ruine Arnstein (Burg aus dem 12. Jhdt).

Geschichte des Kletterns am Peilstein

Seiten

RSS - Weitwanderweg 01 abonnieren